Unsere Leistungen.

Vielseitige Beratungsprojekte mit innovativen Lösungsansätzen.

Unser Beratungsportfolio.

Strategy & Digitalization

Für nachhaltigen und langfristigen Erfolg sind in Zeiten des digitalen Wandels die Handlungsfelder Strategie und Digitalisierung nicht mehr voneinander zu trennen. Wir unterstützen Sie im Prozess der Strategieentwicklung von der ersten Analyse bis zu der Umsetzung.

Operations & Performance

Optimale operative Prozesse und ideal unterstützende Strukturen bilden in Kombination wichtige Effizienz-, Kosten- und Wettbewerbsvorteile. Mit unserer Erfahrung optimieren wir Ihre Prozesse, Strukturen und Abläufe, um Ihr Unternehmen leistungsfähiger zu machen.

Marketing & Sales

Wenn Sie Ihr Produkt auf neuen Märkten vertreiben, eine neue Zielgruppe gewinnen oder den Umsatz Ihres Produktes steigern möchten, bieten wir Ihnen Unterstützung von der sorgfältigen Planung der Markteinführung bis hin zur Umsetzung innovativer Marketingmaßnahmen.

People & Organization

Innovative und hochqualifizierte Fachkräfte für das eigene Unternehmen zu gewinnen, diese weiterzuentwickeln und zu halten ist die Erfolgsgrundlage eines jeden Unternehmens. Wir unterstützen Sie mit unserem Know-How vom Recruiting bis zum Personaltraining.

Innovation & Sustainability

Wie bereiten Sie Ihr Unternehmen optimal auf die Herausforderungen der Zukunft vor? Mit unseren Produkten zur Innovations- und Nachhaltigkeitsförderung helfen wir Ihnen, Ihr Unternehmen zukunftssicher zu machen und der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

Unsere Referenzen.

L'Osteria - Strukturaufbau

L’Osteria ist eine Systemgastronomie-Kette mit über 5.000 Mitarbeitern und Filialen in Deutschland, Frankreich, Luxemburg, den Niederlanden, der Schweiz, Tschechien, im Vereinigten Königreich und Österreich. Die Restaurants bieten italienisches Ambiente und werden teils in Eigenregie, aber auch von Franchisenehmern betrieben.

Das Projektteam entwickelte Maßnahmen, um bis dato fehlende ganzheitliche, digitale Prozesse und Strukturen für die HR-Abteilung zu etablieren.

Dazu wurden die IST-Situation analysiert, in Workshops Verbesserungs- und Digitalisierungsmöglichkeiten entwickelt, anhand von definierten Kriterien bewertet und kategorisiert. Schwerpunkte lagen dabei auf der Mitarbeitereinbindung sowie der Berücksichtigung des Intranets und des einzuführenden HR-Tools. Ausgewählte Maßnahmen wurden vom Projektteam vor Ort in München umgesetzt.

BDU - Studienerstellung

Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. ist der Wirtschafts- und Berufsverband der Management- und Personalberater in Deutschland. Der Verband umfasst mehr als 500 Mitgliedsunternehmen.

Inhalt des Projekts war die Konzeption, Auswertung und Dokumentation einer Studie zur Vergütungsstruktur von Unternehmensberatungen in Deutschland. Die Studie trägt den Titel „Vergütung in der Unternehmensberatung″ und bildet relevante Kennziffern aus den Bereichen Gesamtvergütung, Bruttofestgehälter, erfolgsabhängige Vergütung sowie Nebenleistungen der Consulting-Branche ab.

Die Studie wurde auf dem Deutschen Beratertag in Düsseldorf vom Projektteam präsentiert und diskutiert.

E.ON - Marktanalyse

Die E.ON SE ist ein DAX-notierter, deutscher Energiekonzern mit Sitz in Essen. E.ON konzentriert sich mit über 70.000 Mitarbeitern auf Energienetze, Kundenlösungen und Erneuerbare Energien.

Im Rahmen der Entwicklung einer neuen Digitalstrategie wurde VIA mit einer Analyse des externen Unternehmensumfelds der E.ON beauftragt.

Dazu betrachtete das Projektteam die europäischen Länder, in denen E.ON aktiv ist, und führte je Markt eine umfassende Analyse mit dem Fokus auf Fortschritte und Trends bzgl. des Digitalisierungsgrads durch. Die Betrachtung umfasste u.a. politische, ökonomische, soziale und technologische Aspekte.

Außerdem recherchierte und analysierte das Projektteam mögliche neue Wettbewerber in der sich schnell wandelnden Energiebranche. Hierbei wurden unterschiedliche Startups und New Market Players mit digitalen Geschäftsmodellen und Strategien betrachtet, um Chancen und Risiken für E.ON abzuleiten.

Vaillant - Physical Measurement

Vaillant ist eine Marke der Vaillant Group und mit rund 14.000 Mitarbeitern europaweit im Bereich der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik tätig. Das Produktportfolio umfasst unter anderem Solarthermie- und Photovoltaikanlagen sowie Wärmepumpen und Heizsysteme.

Der international breit aufgestellte Heiztechnik-Weltmarktführer sah sich im Zuge der Planung für einen optimierten Supply-Chain-Prozess mit inkonsistenten Stammdaten konfrontiert.

Das Projektteam baute ein Verständnis für die Aufnahme der erforderlichen Produktstammdaten auf. In allen Lagerstandorten in sieben Ländern erhob das Team einheitliche Stammdaten, um die Kapazitätsplanung bei Lieferungen zu optimieren und Kostenersparnisse zu realisieren. Zur nachhaltigen Sicherstellung einheitlicher Produktklassifizierungen wurden Guidelines entwickelt und Mitarbeiter vor Ort geschult.

Unsere neue Tochterberatung – speziell für Startups

VIA Ventures unterstützt Startups mit digitalen Geschäftsmodellen in der Wachstumsphase vom initialen Startup Assessment über die Strategieentwicklung bis zur Organisationsentwicklung.

Unser typischer Projektablauf.

Erster Kontakt

Sie haben eine Projektanfrage? In einem unverbindlichen Erstgespräch mit unserem Vorstand können Sie uns kennenlernen. Gemeinsam besprechen wir Ihre Ideen und Vorstellungen und skizzieren ein mögliches Projekt. Zusätzlich klären wir die allgemeinen Rahmenbedingungen.

Projektbesetzung

Im Rahmen der Teambesetzung schreiben wir Ihr Projekt in unserem Verein aus, worauf sich alle Mitglieder bewerben können. Anschließend stellen wir basierend auf formalen Kriterien und den Projekterfahrungen und Kompetenzen der Berater das ideale Projektteam für Sie zusammen. Jedes Projektteam besteht dabei aus einem Projektleiter, einem Projektcontroller und weiteren Projektmitgliedern.

Angebotserstellung

In Abstimmung mit Ihnen plant das Projektteam das Projektvorgehen, kalkuliert Aufwand sowie Kosten und unterbreitet Ihnen anschließend ein Angebot. Sollten Sie unser Angebot annehmen wollen, schließen wir einen Projektvertrag mit Ihnen ab. Das Projektteam gründet zur Zusammenarbeit mit Ihnen eine eigenständige Personengesellschaft.

Projektdurchführung

Die Durchführung des Projekts wird von kontinuierlicher Kommunikation des Projektleiters mit Ihnen begleitet, um bestmögliche Zusammenarbeit und Ergebnisse zu gewährleisten. Auf Veränderungen oder zusätzliche Wünsche Ihrerseits können wir auch im Laufe eines Projekts flexibel reagieren. Zur Sicherstellung höchster Qualität wird jedes Projektteam durch einen erfahrenen Projektcontroller unterstützt.

Projektabschluss

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Projekts übergeben wir Ihnen alle erarbeiteten Ergebnisse und präsentieren diese zusätzlich gerne bei Ihnen vor Ort. Für eventuelle Folgeprojekte, beispielsweise die Implementierung erarbeiteter Handlungsempfehlungen, stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Wie können wir
Ihnen helfen?

Wie können wir Ihnen helfen?